Herzlich willkommen

auf der Internetseite der Grundschule "Kinder von Golzow"

 

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Internetseiten gefunden haben!

Mit dieser Präsenz möchten wir Sie umfassend informieren. Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt via Mail oder Telefon mit uns auf.

 

 

Bild3

 

                                       StiftungLandesverbandMenschen Stärken Menschen

     

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

Die Verordnung über befristete Basismaßnahmen zum Infektionsschutz aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg wurde am 29. März 2022 vom Kabinett beschlossen. Ich informiere Sie in diesem Schreiben über die Schule und Unterricht betreffenden Festlegungen, die ab Montag, d. 04.04.2022, Gültigkeit haben:

  • Alle Abstandsregeln entfallen.
  • die Pflicht zum Tragen einer Maske im Innen- und Außenbereich der
    Schule für Schülerlinnen, Lehrkräfte und das sonstige Schulpersonal sowie Besucherlinnen entfällt.
  • Bei der Schülerbeförderung ist für Kinder bis zum vollendeten 14. Lebensjahr das Tragen einer OP-Maske ausreichend.
  • vom 4. bis 8. April 2022 und vom 25. bis 29. April 2022 gilt für Schüler/innen ohne Impf- oder Genesenennachweis die Testpflicht montags, mittwochs und freitags. Das gilt auch für alle an Schule Tätige ohne Nachweise, aber arbeitstäglich.
  • Schüler/innen, die in den Osterferien die Horte besuchen, werden
    von der Schule drei Tests pro Ferienwoche ausgehändigt.
  • Ab Montag, den 2. Mai 2022, entfällt die Testpflicht für Schülerlinnen, Lehrkräfte und das sonstige Schulpersonal sowie Besucherlinnen.
  • Besonders gefährdete Schülerinnen und Schüler können ausnahmsweise dem Präsenzunterricht fernbleiben, wenn dies aus medizinischen Gründen zwingend geboten ist. Die medizinische Notwendigkeit ist durch ein ärztliches Attest nachzuweisen. Die betroffenen Schüler/innen erhalten ein Angebot für das Lernen zu Hause oder an einem geschützten Ort.
  • Beratungsgespräche und Elternversammlungen sind unter Beachtung der Hygienevorschriften wieder möglich.
  • Eine Übernahme von Stornierungskosten durch das Land ist bei Schulfahrten weiterhin ausgeschlossen.

Mit freundlichen Grüßen

G. Thomas

Rektorin

 

Wir sind zu erreichen: Telefon: 033472/ 406  oder 033472/ 589783     Fax: 033472 580136